ÜBER ERO

ERO-Führungen ist Ihr starker Partner, wenn es um präzise Bewegung mit maximaler Effizienz geht. Als eine der international führenden Spezialisten für die Konstruktion und Fertigung von Führungssystemen und Lineartechnik entwickeln wir kundenspezifische Lösungen für verschiedenste Anwendungen und Branchen.

Die kontinuierliche Investition in die Aus- und Weiterbildung unserer Teams – und in Maschinen und Equipment – ist unsere Basis für einen stetigen Innovationsprozess. Wir setzen modernste Technik und Software ein, um die Qualität und Präzision unserer Produkte weiter zu steigern.

FIRMENHISTORIE

1963

Gründung

Erich Rothweiler gründet in Unadingen eine mechanische Werkstatt.
1978

Spezialisierung

Das Unternehmen spezialisiert sich auf die Konstruktion von Maschinen und -komponenten.
Die M-Längsführung – heute Industriestandard – wird bei ERO als eine der ersten standardisierten Gleitführungen eingeführt.
1987

Umfirmierung

Umfirmierung zur ERO-Führungen GmbH. Die Söhne des Gründers Lothar und Alfred Rothweiler übernehmen die Geschäftsleitung. Das Unternehmen wird zu einem der führenden Spezialisten für Gleit- und Rollenführungen sowie für die Konstruktion von Sondermaschinen.
2000

Produkterweiterung

Die Produktpalette wird um die Verstellschlitten Typ VS und die Linearachsensysteme ERO-Speed 2000 sowie ERO-Speed 3000 erweitert.
Die etablierten Präzisionsschlitten und Führungsschienen von ERO erhalten beste Kritiken.
2008

Neubau

Eine neue Fertigungshalle mit Präsentationsraum wird errichtet.
2016

Gebäudeerweiterung und Förderung

Erweiterung des Firmengebäude und Errichtung einer komplett eingerichteten Ausbildungswerkstatt.
ERO-Führungen ist das erste Unternehmen in der Region, das im Rahmen der Initiative „Spitze auf dem Land!“ von der EU gefördert wird.
2017

Neubau

Neubau von Büroflächen und Eingangsbereich.
2019

Stabwechsel

Lothar Rothweiler scheidet nach mehr als 50 Arbeitsjahren aus der Geschäftsleitung aus. Statt zwei gibt es künftig vier Geschäftsführer:
Lukas Dieterle, Andreas Rothweiler, Alfred Rothweiler und Patrick Egy leiten jetzt die Firma Ero-Führungen.